Erfolgreich Verhandeln!

Mit schlagkräftigen Argumenten überzeugen

Was jede/r über seine Verhandlungspartner*in wissen sollte!
  • Sich auf den/die Verhandlungspartner*in einstellen: Wer ist mein Gegenüber? Die erfolgsversprechende Recherche und Analyse
  • Mit welchen Vorgaben sind „meine Gesprächspartner*innen“ konfrontiert?
  • Definition/Eruierung der Ziele des/der Gesprächspartners/in
  • Definition/Eruierung der Entscheidungskriterien des/der Gesprächspartners/in
  • Definition/Eruierung der Abschlusskriterien des/der Gesprächspartners/in
 
Sammelsurium von verschiedenen Verhandlungsstrategien
  • Das Harvard-Konzept, die Basar-Technik, die Wenn-dann-Technik, die Durchsetzungstechnik, die Defensivtechnik, die Ultimative Technik, usw.
 
Wahl der geeigneten Strategie, Taktik und des Stils
  • Bestimmung der Verhandlungsposition – Marktmachtportfolio
  • Welcher Stil und welche Taktik sind geeignet? Win-Win, Ethik und Etikette, Satanisches Verhandeln usw.
  • Der Einsatz von fairen Verhandlungsmethoden
  • Das vorzeitige Erkennen und das Abwehren von unfairen Verhandlungsmethoden
 
Gesprächstechnik
  • Gekonntes Reden in Gesprächen
  • Wichtige Aussagen visualisieren
  • Überzeugend sprechen und auftreten
  • Sprechtechnik: Artikulation, Modulation, Lautstärke, Betonungen, Tempo, Pausen, Mundart
  • Hören – Schweigen – aktives Zuhören
  • Rhetorische Tipps & Tricks
 
Einwandbehandlung – Argumentationstechnik
  • Wie geht man mit Einwänden um?
  • Nutzenargumentationen
  • Schlagfertigkeit und Spontanität trainieren
 
Körpersprache, ein weiteres Kommunikationsmittel
  • Der Einsatz von Körpersprache zur Unterstützung der Verhandlungsstrategie
Erfolgreich Verhandeln!

Ihre Vorteile und Ihr Nutzen

  • Dieses Seminar stärkt Ihre Fähigkeit, Meinungen klar und bestimmt zu formulieren und durch wohlüberlegte, beweiskräftige Argumente zu untermauern.
  • Sie lernen die wichtigsten Prinzipien und Grundmuster des Verhandelns, Argumentierens und Überzeugens kennen und erfahren außerdem, wie Sie sich gegen unfaire Argumentation, gegen rhetorische Tricks und Untergriffe der Gegenseite schlagkräftig wehren.
  • Sie perfektionieren Anhand von Beispielen aus der Praxis Ihre Gesprächstechniken.
  • Ein persönlicher Maßnahmenplan begleitet Sie bei der erfolgreichen Umsetzung!
 
Methodik:
  • Kurze Theorieinputs
  • Anhand von Fallstudien und Übungsbeispielen arbeiten wir konkrete Situationen der Teilnehmer*innen auf
  • Konkrete Erarbeitung für individuelle Lösungen, die direkt in der Praxis einzusetzen sind
  • Verhandlungsmikrogespräche mit Videoeinsatz
  • Handouts, begleitende Literatur und Seminarnachbereitung

 

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter*innen, die mit Verhandlungen konfrontiert sind. z.B. Verkäufer*innen, Einkäufer*innen, Projektmanager*innen, Personaler*innen, Produktmanager*innen, Techniker*innen, Führungskräfte,  etc.