DiSG®‐Modell

Kommunikation mit anderen

In der Persönlichkeitsentwicklung ist das Everything DiSG®* Profil oder auch DiSG®* Persönlichkeitsprofil als Tool der neuesten Generation eine weltbekannte Notwendigkeit, denn es beschreibt menschliche Verhaltensmuster und zeigt die Handlungsgründe in den verschiedensten Situationen auf.

 

Kurze Einführung in die DISG-Buchstabenwelt:

  • DOMINANT steht für direkt und bestimmt. Personen mit dem D-Stil sind entschlossene, willensstarke Menschen, die Herausforderungen annehmen, Entscheidungen treffen und unmittelbare Ergebnisse ansteuern.
  • INITIATIV steht für optimistisch und lebhaft. Personen mit dem I-Stil sind Teamplayer, tauschen gerne Ideen aus und sind unterhaltsam.
  • STETIG steht für geduldig und entgegenkommend. Personen mit dem S-Stil sind stets hilfsbereit, stehen lieber in der zweiten Reihe, sind gute Zuhörer*innen und arbeiten konstant gleich.
  • GEWISSENHAFT steht für analytisch und reserviert. Personen mit dem G-Stil erledigen die Aufgaben systematisch und genau und sie agieren nicht emotional, sondern absolut logik- und vernunftgetrieben.

 

DiSG®* kann sowohl für

  • Einzelpersonen: Profilerstellung und Coachingeinheit

als auch für

  • Teams: Teamprofilerstellung und Training

eingesetzt werden.

 

Prozess mittels DiSG®*‐Modell

  • Wo und was läuft nicht optimal? – Erstgespräch
  • Beantwortung von Fragen im DISG®*-Online-Portal. Hier handelt es sich um einen „lernenden Fragebogen“ – sozusagen ein adaptive system.
  • Auswertung und Erstellung des Profils aus verschiedenen Perspektiven
  • Besprechung des Kommunikationsverhaltens
  • Aufzeigen von Entwicklungsmöglichkeiten und Handlungstendenzen
  • Festlegung der nächsten persönlichen Schritte (Coaching, Fortbildungsmaßnahmen)

 

* Everything DiSG®* bzw. DiSG® ist eine Marke von John Wiley & Sons Inc., einem der größten wissenschaftlichen Verlage der Welt. (www.wiley.com)

DiSG®‐Modell

Ihre Vorteile und Ihr Nutzen

  • Das Wort WIR bekommt eine völlig neue Dimension, denn die Kommunikation untereinander wird erfolgreicher.
  • Das Team agiert effizienter und es gibt weniger kommunikative Reibungsverluste.
  • Durch eine klare Kommunikationskultur generieren Sie in Folge mehr Umsatz.
  • Sie können durch Integration im Recruiting-Prozess die für Sie perfekt passenden Mitarbeiter*innen finden.
  • Sie entwickeln mehr Verständnis für das Handeln anderer.

 

Ziele

  • Sie können das eigene Handeln besser verstehen und der Situation entsprechend anpassen.
  • Sie fördern erfolgreiche Kommunikation im Team, um Effizienz zu leben und Unternehmensziele schneller zu erreichen.

 

Methoden

  • kurze Theorieinputs
  • Einzelgespräche (Vor- & Nachgespräche)
  • Onlinetool: Beantwortung von Fragen
  • Einzel- & Gruppen-Coaching

 

Zielgruppe

  • alle Personen, die ihr Kommunikationsverhalten weiterentwickeln und optimieren möchten
  • alle Mitarbeiter*innen eines Unternehmens
  • Führungskräfte
  • Personalverantwortliche bzw. Recruiter