Kommunikation

Rhetorik im Berufsalltag

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen am Verhandlungstisch und alle Blicke sind auf Sie gerichtet. Ihr Puls beschleunigt sich, Ihre Hände sind eiskalt, ihr Mund wird trocken. Gleich ist es so weit, Sie müssen Ihre Rede halten, von der viel abhängt. Die ersten Worte kommen nur stockend über Ihre Lippen …

Kenntnisse in Rhetorik können in einer solchen Stresssituation den Unterschied zwischen Triumph und Fiasko bedeuten. Denn wer rhetorisch geschickt agiert, kann Menschen in seinen Bann ziehen, überzeugen und für sich gewinnen.

 

Rhetorik ist eine Schlüsselkompetenz für den beruflichen Erfolg. Ob in Meetings, Präsentationen, Verhandlungen oder beim Smalltalk auf Firmenevents – mit den richtigen rhetorischen Fähigkeiten schaffen Sie es, auch in schwierigen Situationen souverän aufzutreten.

 

Gespräche mit Kunden, Lieferanten, Mitarbeitenden oder Vorgesetzten gehören zum Arbeitsleben. Nur wer seine Themen überzeugend darlegen kann, wird auch gehört und ernst genommen.
Drei Tipps, um im Berufsalltag rhetorisch zu überzeugen:

  • Zuhören und auf das Gegenüber eingehen. Stellen Sie offene Fragen und gehen Sie auf Argumente ein. So schaffen Sie Vertrauen.
  • Klarheit schaffen. Fassen Sie Kernaussagen prägnant zusammen. Vermeiden Sie Fachjargon und erklären Sie Begriffe.
  • Mit Pausen arbeiten. Machen Sie bewusste Sprechpausen, um Ihre Argumente zu betonen. Das wirkt souverän.

 

Bei Diskussionen und Verhandlungen ist eine schlagfertige Argumentationstechnik gefragt. Drei Tipps für mehr Durchsetzungskraft:

  • Vorbereitung ist alles. Informieren Sie sich vorab über mögliche Einwände. So können Sie spontan reagieren.
  • Mit Gegenfragen arbeiten. Stellen Sie offene Fragen, um die Argumentation Ihres Gegenübers besser zu verstehen.
  • Cool bleiben. Reagieren Sie sachlich und lassen Sie sich nicht provozieren. Das stärkt Ihre Position.

 

Während einer Diskussion oder Präsentation können Gegenargumente und Kritikpunkte eine große Herausforderung darstellen. Doch anstatt diese als negativ zu betrachten, sollten Sie sie als Chance sehen, Ihre Argumentation zu verbessern und weiterzuentwickeln. Wichtig ist dabei, ruhig und sachlich zu bleiben und nicht in die Defensive zu gehen.
Drei Tipps für den souveränen Umgang mit negativer Kritik:

  • Zuhören und verstehen. Lassen Sie Ihr Gegenüber ausreden und haken Sie nach. So zeigen Sie Interesse an der Kritik.
  • Dankbarkeit zeigen. Bedanken Sie sich für konstruktive Kritik. Das fördert eine wertschätzende Gesprächsatmosphäre.
  • Lösungen anbieten. Bieten Sie an, die Kritikpunkte gemeinsam zu besprechen und Lösungen zu erarbeiten.

 

Eine überzeugende Argumentation im Berufsumfeld erfordert mehr als nur das richtige Wort zur richtigen Zeit. Körpersprache, Stimme und Ausdruck spielen eine ebenso wichtige Rolle. Sie können Ihre Worte verstärken oder abschwächen und somit die Wirkung Ihrer Argumente beeinflussen. Eine offene Körperhaltung signalisiert Selbstbewusstsein und Glaubwürdigkeit, während ein unsicherer Blick oder eine zittrige Stimme Zweifel beim Zuhörer aufkommen lassen können.

 

Stellen Sie sich also die zu Beginn geschilderte Situation nochmals vor. Nun treten Sie selbstbewusst und überzeugend auf, haben keine Angst

  • vor kritischen Fragen
  • vor unfairen Gesprächspartnern
  • vor festgefahrenen Gesprächssituationen
  • vor Lampenfieber und Blackouts

 

Unser Seminar „Rhetorik für Professionals“ bringt Sie genau zu diesem Ziel – eine umfassende Schulung in Rhetorik und Kommunikationstechniken, unterstützt durch praxisbezogene Übungen und Feedbacks.

 

Ihre Vorteile:

  • Praxisbezogene Übungen und Beispiele
  • Audio- und videogestützte Analysen
  • Training am eigenen Produkt/Konzept
  • Ausführliche Seminarunterlagen und Checklisten

 

Zielgruppe:

  • Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter:innen, die präsentieren, moderieren und Vorträge halten möchten.

 

Zum Seminar: Rhetorik für Professionals
Zum Seminar: Präsentationstechnik auf den Punkt gebracht

Beitragsinfos:

AutorIn:
Helga Steiner

Veröffentlicht am:
24. Oktober 2023

Kategorie:
Kommunikation

Schlagwort(e):
Diskussionen, Präsentationen, Rhetorik, Seminar, Verhandlungstechnik

Teilen Sie diesen Beitrag

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

2. Mai 2023 | Kommunikation

Wieder mal in der Verhandlung den Kürzeren gezogen?

Wer bringt heute den Müll raus? Darf ich noch fünf Minuten am Handy spielen? Schlafen gehen, statt noch eine Folge der Lieblingsserie zu streamen? Verhandlungen finden im Laufe des Tages immer wieder statt. Im beruflichen Alltag sind sie ohnehin allgegenwärtig. Gehaltsverhandlungen, Konflikte im Team und Kundengespräche sind nur einige Situationen, die Verhandlungsgeschick benötigen.   Top […]

 

Schlagworte: Führung, Rhetorik, Seminar, Verhandlungstechnik

31. Oktober 2023 | Kommunikation

Präsentieren wie die Profis – Mit diesen Tipps gelingt jede Präsentation

Sie müssen bald wieder vor Publikum präsentieren? Ob vor Kollegen, Geschäftspartnern oder potenziellen Kunden – eine gelungene Präsentation will gut vorbereitet sein. Mit den richtigen Techniken und etwas Übung meistern Sie künftig jede Präsentations-Situation mit Bravour.   Der erste Eindruck zählt Stellen Sie sich vor, Sie betreten den Präsentationsraum. Alle Blicke richten sich auf Sie. […]

 

Schlagworte: Präsentationen, Rhetorik, Seminar

21. Februar 2024 | Kommunikation , Teamentwicklung

Die transformative Kraft des Feedbacks: Ein Leitfaden für konstruktive Rückmeldungen

In einer Welt, die sich ständig verändert und weiterentwickelt, ist Feedback das Ruder, das uns hilft, unseren Kurs zu korrigieren und auf dem Weg des persönlichen und beruflichen Wachstums voranzukommen. Die Fähigkeit, konstruktives Feedback zu geben und anzunehmen, ist nicht nur eine Kunst, sondern auch eine wesentliche Kompetenz, die Beziehungen stärkt, Leistung steigert und eine […]

 

Schlagworte: Führung, Kommunikation, Zusammenarbeit

21. Februar 2024 | Kommunikation , Teamentwicklung

Hilfreiche Instrumente für Feedback und Rückmeldungen

Stellen Sie sich vor, Sie sind Führungskraft in einem aufstrebenden Technologieunternehmen, das kurz vor dem Durchbruch mit einem innovativen Produkt steht. Ein Mitarbeiter, nennen wir ihn Max, der für die finale Präsentation des Projekts verantwortlich ist, ist mit der Erstellung der Präsentation im Rückstand. Sie und auch alle Kollegen wissen aus Erfahrung, dass Max seine […]

 

Schlagworte: Führung, Kommunikation, Zusammenarbeit

14. März 2024 | Kommunikation , Organisationsentwicklung

Generationenübergreifend arbeiten und voneinander lernen

Welche dieser Arbeitszeitmodelle spricht Sie besonders an? Die traditionelle Nine-to-Five-Regelung, das Prinzip „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ oder eine fortschrittliche 4-Tage-Woche ? Derzeit begegnen sich vier Generationen auf dem Arbeitsmarkt, jede mit ihren eigenen Werten und Einstellungen zur Arbeit. Diese Konstellation stellt zwar eine Herausforderung dar, birgt aber zugleich ein enormes Potenzial für Innovation […]

 

Schlagworte:

8. Mai 2024 | Kommunikation

Buchtipp: Das Geheimnis richtigen Zuhörens

Anja Niekerken, Springer Verlag, 2020 Wie Sie erfolgreicher und besser kommunizieren   Besser kommunizieren! Wer wünscht sich das nicht? Endlich verstanden zu werden, ohne Reibungsverluste. Das wäre toll. Wir sind so sehr darauf fixiert endlich verstanden zu werden, dass wir vollkommen vergessen, dass zu guter Kommunikation immer zwei gehören: Einer der verstanden wird und vor allem einer, der versteht! Warum aber verstehen […]

 

Schlagworte: Buchtipp, Kommunikation, Kultur, Zusammenarbeit